loading

Inhaltsbereich

Filmkompakt
Visuelles Konzept

Ausgangslage

Das Medium Film wird mit jedem neuen Gadget, Smartphone und jeder neuer Fotokamera im Alltag jedes Einzelnen immer präsenter. Nie war es einfacher, aktuelle Ereignisse nicht nur fotografisch, sondern auch filmisch festzuhalten. Youtube entwickelt sich von der reinen Unterhaltungs- zur Informationsplattform. Doch die Grundlagen des filmischen Schaffens werden im Gegensatz zu zeichnerischen oder musischen Fächern noch kaum als Schulstoff angeboten. Filmkompakt versucht dieses Manko nun mittels Workshop-Angeboten für Schulklassen zu beheben. 3 verschiedene Module sind derzeit im Angebot, individuell buchbar und jeweils von einem professionellen Filmschaffenden geführt.

Lösung

heyday gestaltete drei Animations-gifs, welche durch ihre Anmutung deutliche Reminiszenzen an die frühen Tage der bewegten Bilder sind. Schlichte Zweifarbigkeit kombiniert mit ruckelnden, bewegten Objektaufnahmen, alles zusammengesetzt aus Einzelbildern.