loading

Inhaltsbereich

Michael Sieber Photography
Seekers-Journal

Ausgangslage
«Die Suche oder ein Stück davon gefunden, eingefangen. Als Momentaufnahme auf dem Weg des Findens, vielleicht der Begegnung mit sich selbst. Mit dem Aspekt des Suchens auf jeden Fall. Auf einer Suche hat einer durch den Sucher geblickt und durch in hindurch die Suche geklickt».

In der Langzeit-Reportage «Seekers» portraitiert der Fotograf Michael Sieber Menschen, die in der Suche gefunden haben, was sie suchen. Unsere Aufgabe war es, die Bildserie in Präsentationsform zu bringen.

Lösung
Ein schlichtes, zurückhaltendes Magazin-Layout rückt die Bilder und damit auch die einzelnen Protagonisten in den Vordergrund, einzig unterstützt durch minimal und fein gesetzte Bildunterschriften. Getreu der uralten Weisheit, dass ein Bild immer mehr sagt als viele Worte. Das übergrosse Format verstärkt den visuellen Eindruck und gibt zugleich die Möglichkeit, auch feinste Details genauer unter die Lupe nehmen zu können.

Kunde:
Michael Sieber Photography
http://michaelsieber.com/

Text:
Barbara Marti