loading

Inhaltsbereich

Heyday_Tokushuu_Bildidee
Heyday_Tokushuu_Storytelling
Heyday_Tokushuu_Inszenierungen
Heyday_Tokushuu_Postkarten

Tokushuu
Kollektion «Dolce far niente»

Ausgangslage
«Dolce far niente», süsses Nichtstun, heisst die verführerische Schuhkollektion der drei Macherinnen von Tokushuu. Die einzelnen Modelle tragen nicht nur Namen wie «Siena», sie verkörpern durch die verwendeten Materialien und Farben auch deren Charaktere. Für Heyday galt es, die Kollektion «Dolce far niente» passend zu inszenieren und die projizierten Eigenschaften in jedem Modell sichtbar zu machen.

Lösung
«Dolce far niente» ist Programm, und so haben wir die vier Schuhdamen in ihre Rolle gesteckt und dargestellt was sie tun, wenn sie nichts tun – verführerisch aussehen. Die etwas verrückte Lolita umgeben von kopfstehender Gelati, die elegante Giulia in einer glimmernden Galanacht, das Blumenkind Siena als Blüte der Mohnblume und die Naschkatze Celeste bestückt mit Rahmkrönchen. Von jeder der Schuhdamen gibt es eine Postkarte, auf deren Rückseite eine handgeschriebene Notiz mit Telefonnummer steht.

Kunde:
Tokushuu Bern
www.tokushuu.ch

Fotografie:
Ruben Wyttenbach

Druck:
Druckeinfach, Wabern